Rollrasen – Preise und Sorten

Sport & Spiel

Sport- & Spielrasen

Unser Sport- & Spielrasen ist ein äußerst strapazierfähiger Rasen für fast alle Gartenflächen auch in voller Sonnenlage. Diese Rasensorte eignet sich hervorragend für Hausgärten, Spielplätze, Rasenflächen und städtische Anlagen wie Parks. Durch seine hohe Regenerationsfähigkeit bei ausreichender Bewässerung ist er auch für fast alle Sportanwendungen und für das Toben von Kindern geeignet. Der mittelmäßige Pflegeaufwand und die lange Haltbarkeit sind weitere Gründe für die Verwendung unseres Sport- & Spielrasens.

1 – 19 4,99€ pro m²
20 – 49 4,79€ pro m²
50 – 99 4,19€ pro m²
100 – 199 3,99€ pro m²
ab 200m² 3,59€ pro m²
Mehr zum Sport- & Spielrasen
Supina

Supina Premium

Unser Supina Premium Rollrasen ist ein sehr weicher, dichter und strapazierfähiger Rasen. Der Supina Premium Rollrasen (Poa Supina) ist für sonnige, schattige und feuchte Standorte sehr gut geeignet. Er besitzt eine sehr hohe Regenerationsfähigkeit und Belastbarkeit. Er wächst auch dort, wo andere Rasensorten nicht wachsen können. Der Supina Premium wächst auch in schattigen und halbschattigen Bereichen sehr gut an und bildet eine geschlossene Grasoberfläche, wodurch Mooswachstum vermindert werden kann.

1 – 19 5,99€ pro m²
20 – 49 5,79€ pro m²
50 – 99 5,19€ pro m²
100 – 199 4,99€ pro m²
ab 200m² 4,59€ pro m²
Mehr zum Supina Premium Rasen

Rasen online bestellen

Rollrasen im Herbst & Winter verlegen

Auch im Herbst und Winter können wir Rollrasen an trockenen Tagen ernten. Ebenfalls ist die Verlegung kein Problem. Anders als häufig gedacht, kann selbst bei gemeldetem Frost Rasen verlegt werden. Mehr Informationen zur Verlegung des Rollrasens im Herbst und Winter, sowie was bei der Pflege zu beachten ist, finden Sie hier.

Die richtige Sorte für Ihren Garten

Unsere beiden Rasensorten unterscheiden sich deutlich in ihrer Zusammensetzung und damit auch in ihren Eigenschaften. Während früher die selben Gräser für die meisten Rasensorten genutzt wurden, und nur das Mischungsverhältnis dieser die Sorte ausgemacht haben, sind es mittlerweile komplett andere Grastypen und Züchtungen. So besteht unser Rollrasen “Supina Premium” aus einer verhältnismäßig neuen Zucht – der Poa Supina. So ist die Wahl der Sorte heute längst nicht mehr nur Abhängig von den Licht- & Schattenverhältnissen oder der Belastung, sondern auch Einflussfaktoren wie die geplante Installation eines Mähroboters oder die Regenerationsfähigkeit. Gerne beraten wir Sie zur Rasenauswahl telefonisch. 

Allgemeines zur Bestellung

Ihre Bestellung können Sie im besten Falle online bei uns auf. Alternativ nehmen wir gerne telefonisch oder bei uns auf dem Hof auf. Bitte achten Sie darauf, dass wir die Bestellung für den nächsten Tag nur bis spätestens 12.00 Uhr annehmen können.

Telefonnummer: 02802 – 4136

Natürlich können Sie den Rasen auch bei uns auf dem Hof abholen. Zwischen 8.30 und 18 Uhr kann der vorbestellte Rasen abgeholt werden. Beachten Sie bei der Abholung das Gewicht. Legen Sie ggf. Ihr Fahrzeug mit Planen aus, wenn Sie sich den Rasen in den Kofferraum laden möchten. Je nach Fahrzeug lassen sich ca. 10-20m² im Auto transportieren. Alternativ kann der Rasen bei größeren Mengen auf Palette eingeladen werden.

Gerne liefern wir den Rasen auch zu Ihnen nach Hause. Der Rasen wird frisch von unseren Feldern auf unsere LKWs geladen und zu Ihnen gefahren. Die Preise für eine Lieferung können Sie telefonisch oder über unser Kontaktformular bei uns erfragen. Bitte beachten Sie, dass wir für eine Auslieferung mindestens 3-4 Tage Vorlauf benötigen.

Liefertage: Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag
Lieferzeit: zwischen 10.00 und 15.00 Uhr – Samstags zwischen 08.00 und 15.00 Uhr

Lieferorte: Alpen, Bedburg-Hau, Bottrop, Dinslaken, Duisburg, Düsseldorf, Emmerich, Essen, Geldern, Goch, Hamminkeln, Hünxe, Isselburg, Issum, Kalkar, Kamp-Lintfort, Kempen, Kerken, Kevelaer, Kleve, Krefeld, Meerbusch, Moers, Mülheim, Neukirche-Vluyn, Oberhausen, Raesfeld, Rees, Rhede, Rheinberg, Rheurdt, Schermbeck, Sonsbeck, Straelen, Tönisvorst, Uedem, Voerde, Wachtendonk, Weeze, Wesel, Xanten

Andere Orte auf Anfrage möglich. 

Sie möchten sich den Rasen von uns verlegen lassen? Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot dazu. Jede Baustelle und jede Rasenfläche ist unterschiedlich und benötigt individuelle Vorbereitung. Haben Sie deshalb bitte Verständnis dafür, dass wir Ihnen keinen Pauschalpreis für eine Verlegung nennen können. Senden Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten über unser Kontaktformular, per E-Mail oder melden Sie sich kurz telefonisch.

Häufige Fragen

Unser Rasen wird täglich frisch geerntet. Das bedeutet, dass wir i.d.R. den Rasen am Morgen der Abholung den Rasen ernten. Dadurch ist es auch bei warmen Temperaturen nicht notwendig, den Rasen zu kühlen. Dies wird häufig von Herstellern gemacht, um den Rasen weite Strecken und über mehrere Tage zu transportieren. Wenn es die Witterung zu lässt, ernten wir den Rasen an vereinzelten Tagen auch am Vorabend.

Wie schon beschrieben, ist die Auswahl der Sorte von vielen Faktoren abhängig. Gerne beraten wir Sie individuell telefonisch dazu. Rufen Sie uns einfach an: 02802 4136

Es gibt Rasensorten, welche mit der Trockenheit besser umgehen können. Allerdings sind das häufig Sorten aus den äquatornahe Klimazonen. Das hat zur Folge, dass diese Sorten unsere Winter noch nicht verkraften. Entsprechend können wir derzeit keinen trockenresistenten Rasen anbieten. 

Unser Rollrasen ist etwa 1,5-2cm dick. Das bedeutet, der angewalzte und vorbereitete Untergrund sollte entsprechend 1,5-2cm unter dem Randstein / Terrasse bleiben, damit der Rollrasen nachher einen bündigen Tritt ergibt. 

1m² = eine Rolle
Maße: ~2,39m x ~0,42m x ~0,02m
Palettenmaße: 1,20m x 1,00m x 0,14m
Packmaße je Palette: ~1,40m x ~1,20m x 1,20m
Gewicht je Rolle etwa 15-20kg
60m² je Palette gepackt – 10€ Palettenpfand
Mindestbestellmenge 1m²

Unser Rasen ist nicht gekühlt. Wir haben eine spezielle Vakuumkühlung und damit die Möglichkeit den Rasen zu kühlen. Dies erfolgt auf Kundenwunsch und wird mit 25€ je angefangene Palette (max. 63m² je Palette) berechnet. 

Unsere klare Empfehlung ist es, den Rasen am Tag der Abholung oder Lieferung zu verlegen. Bei entsprechendem Wetter nimmt der Rasen aber häufig keinen dauerhaften Schaden, wenn er erst am nächsten Tag verlegt wird. Da dies aber von vielen Faktoren abhängt, empfehlen wir die Verlegung am Abhol- oder Liefertag. Sollten Sie sich unsicher sein, können Sie uns gerne telefonisch dazu kontaktieren oder ggf. eine Kühlung des Rasen dazu bestellen.